Sonntag, 10. November 2013

Willkommen in meinem Leben!

Herzlich willkommen auf meinem Blogg!

Es wurde Zeit, dass ich mich meiner Krankheit widme und darüber schreibe! Ich halte mich zwar in sehr vielen Endometriose-Foren auf, da wird sehr viel über dieses Chamäleon der Gynäkologie diskutiert, Themen besprochen, Unterstützung und Hilfe geboten, jedoch mein persönliches, täglich Erlebtes schreibe ich dort nicht! 
Endometriose, wird als "Chamäleon" deshalb bezeichnet, da es so vielfältig ist, doch das Leitsymptom für diese Erkrankung ist der Schmerz! 

Um dies zu verarbeiten, braucht es viel Hilfe (ärztlicherseits) und im Umfeld! 
Vor allen Dingen jedoch Verständnis..
Hier mein kleiner Versuch, dass zu erreichen!
Die Krankheit selbst erkläre ich hier nicht, aber alles was dazu gehört, angefangen bei den Schmerzen, die sozialen und beruflichen Probleme, die Ängste und Sorgen, das Empfinden einer chronischen Krankheit! Aber auch Tipps und Tricks damit zu Recht zu kommen! 
Ich hoffe, ich kann Euch Einblick gewähren und freue mich schon auf Kommentare und Anregungen!
Also willkommen zu meinem Leben!!
Eure Katja